E-Wurf

Ramchaine Silvery Moon x Cheek to Cheek Florentino, D.O.B. 24.10.2014
Lilli

Lilli

Emerald Heart

Naya

Naya

Everything I Do

Enya

Enya

Evening Rose

Milla

Milla

Ebony Eyes

Samy

Samy

Earth Angel

Akimo

Akimo

Early Morning Rain

Luca

Luca

Evening Star

Knox

Knox

Early Christmas Present

Baloo

Baloo

Every Heart Broken

Sany

Sany

Eight Days a Week

Von der Geburt bis zur Abgabe...
Woche 8+9


Diesen Wochen waren sehr turbulent, sehr schön und sehr sehr kurz…Wir haben probiert alles zu schaffen, ich hoffe, es hat uns gelungen… Welpen geniesse, Karten verschicken, Welpen Papiere zu organisieren, Weihnachten vorbereiten… es war alles auf einmal, aber wir haben es geschafft! Und unsere Babies haben uns so Freude bereitet! Sie haben sich zu wunderbaren Wurf entwickelt, ich bin sehr stolz auf meine 10 E-Stars! :) Hier sind ein Paar Fotos, noch nicht alle, aber es kommt noch:

Familie Franzen mit Akimo

Familie Bollinger mit Samy

Familie Schneiter mit Knox

Und meine treue Helferin Frau Irene Jundt mit Enya

Vielen Vielen Dank für alle Berichte, Fotos und Telefongespräche! Es freue mich sehr das unseren Babies gut geht und bis bald!
Woche 7+8

 

Letzte Woche höre ich oft eine Frage: Bist Du traurig? Ja, ich bin traurig und happy gleichzeitig… Traurig bin ich das meine Babys bald unseren Zuhause verlassen werden und happy dass ich so tolle zukünftige Welpen Besitzern habe!
Und nun zu Wochen 7 und 8: Es ist wahnsinnig viel passiert…:) Unsere erste Autofahrt haben wir super gemeistert, es war ruhig im Auto…:) :) :) Wir fressen wie die Weltmeistern: zuerst wird eigene Futter gefressen und danach alles bei dem Nachbar (falls es noch was übrig ist). Poulet und Rindfleisch haben wir am Liebsten!
Diese Woche sind wir auch zum ersten Mal bei dem Tierarzt gewesen und alle 10 Babys haben das Chippen und Impfen gut überstanden! Tierarzt Dr. Rohner war sehr angenehm überrascht dass alle Welpen so entspannt waren!
Nebenbei wurde die Leine laufen ausprobiert und es ist alles anderes als einfach!!! Üben, üben und üben ist angesagt!
Am Liebsten haben unsere 10 Bärchen die Menschen… Wir hatten viele Besucher diese Wochen, es wurde viel gelacht, gesprochen, abgeschleckt, geküsst, gebissen, auf dem zahn probiert und dazu viele neue Fotos gemacht. Unsere Welpen sind immer froh wenn viel gespielt und gekuschelt wird, sie zeigen viel Liebe und Zuneigung für alle Besucher. Mama Sophie und Menschen Mama lieben uns, Babys, sehr und wisst ihr warum? Wir sind geduldig und brav, erfinderisch und lustig, schön und kuschelig! Einfach wie immer…Die BESTEN!
Hier sind ein Paar Fotos:

Woche 5+6

 

Ich muss feststellen, dass ich die Zeit nicht mehr merke…So schnell vergehen die Tage und unsere Babies werden grösser und grösser. Woche 5 und 6 verliefen sehr schnell da unsere Welpen sehr viel erlebt haben: Besuch ist ständig willkommen, es gibt mehr und mehr feste Malzeiten. Wir probieren Gourmet Küche a`la Grossmami, mal gehacktes Pouletfleisch, mal Rind, mal Teigwaren… Und es schmeckt alles! Milchbar bei Mama Sophie ist immer noch offen wie Dessert nach der Malzeit…Wir gehen den Garten erkundigen und das Wohnzimmer war im Sturm erobert…Auch mit Kater Patrik, welcher bereits olympische Geduld mit den Welpen zeigt… Diese Woche findet der Umzug in den Wintergarten statt, er werden den viele neuen Spielzeuge auf dem Zahn gefühlt…Bis bald, eure 10…. Hier sind noch ein Paar Fotos:

 

Alle Katze nach!

Miss Rot

Lass Dich küssen

Ich probiere nun mal…

Freiheit und nun was tun?

Woche 4

 

Nun haben wir Woche 4 auch hinter uns und sind in der Woche 5. Unsere Wurfkiste ist ausgeweitert und Welpen haben viel Platz und Fantasie! Neue Spielzeuge werden beschnuppert, die Welpen spielen mit einander und mit uns, manchmal sanft, manchmal aber grob. Milchzähne sind da in voller Präsenz, aber Welpen beissen noch nicht stark, sondern „probieren“ alles anzuknabbern. Zweite Wurmkur ist hinter uns, hat alles tip top geklappt! Die Welpen gehen nach draussen bei den schönen Wetter und es wird alles bewundert und untersucht. Besucher kommen regelmässig vorbei und staunen nicht schlecht wie schnell Unsere Entwicklung weiter geht. Die Welpen nehmen allen Lärm und alle Geräusche in ihrer Umgebung als sehr interessant wahr und gehen alles neugierig bewundern. Hier sind ein paar Fotos, mehr in die Galerie.

 

Kann man das essen?

Mister Blau

Ist das MEINE MAMA?

Schritt in die neue Welt :)

Woche 3

 

Nun sind unsere Babies 3 Wochen alt. Woche 3 ist sehr wichtig in der Entwicklung der Welpen: Augen gehen auf, Ohren öffnen sich, Welpe macht erste noch nicht sichere Schritte… Mama Sophie ist immer noch wichtig, aber wir fangen langsam an unsere Babies zu zufüttern mit speziellem Brei. Puppy Brei besteht aus der Welpen Milch und eingeweichten Junior Futter. Welpen haben das gerne, erste Essversuche erinnern aber an einen Schweinestall…;-) Stärker wird der Bezug zum Menschen, Welpen beginnen auch zu bellen, miteinander zu spielen und zu „kämpfen“…Besucher sind herzlich willkommen und die Freude ist riesig.
Nächste Woche steht wieder Wurmkur auf dem Speiseplan…;-) Bis bald!!! Hier sind ein Paar Bilder:

Sehr wichtige Sitzung… :)

Etwas Farbiges zum fressen?

Mathe Aufgabe: Eins, zwei, drei…

Woche 2

 

Die Welpen von Sophie und Manolo sind nun 2 Wochen alt. Augen öffnen sich langsam, das Umwelt wird wahrgenommen, man hört sich selber und die Geschwister…J Riesige Entwicklung im Vergleich zu der ersten Woche…Es wurde die erste Wurmkur durchgeführt und unsere Welpen waren sehr stoisch, aber natürlich nicht begeistert…
Mama Sophie ist immer noch viel bei der Welpen, Tante Mischa und Pippa dürfen nur ihre Nasen reinstecken. Die Welpen nehmen an Gewicht zu, es wird fleissig gefuttert von der Mama. Nächte Woche kommen schon erste Besucher vorbei, wir freuen uns sehr. Hier sind ein Paar Bilder:

Bin beim Fotografieren dabei

Einfach Wurmkur, what else?

So ist sehr bequem

Woche 1

 

Die Welpen von Sophie und Manolo sind schon eine Woche alt. Inzwischen haben alle einen schönen Pigmentflecken auf der Nase und auf den Pfoten. Die Welpen nehmen auch prächtig an Gewicht zu und melden sich ganz laut (auch in der Nacht :) ) wenn immer sie Hunger haben. Sie haben immer Hunger, Hunger, Hunger! Heute haben wir die Nägel gekürzt und nächste Woche ist Wurmkur angesagt. Mama Sophie kümmert sich rund um die Uhr ganz rührend um ihren Nachwuchs und wir sind auch sehr glücklich so eine tolle Hunde-Mama zu haben! Hier kommen ein Paar Fotos:

Unser E-Wurf ist da! Am 24.10.2014 hat Sophie uns mit 5 hübschen Mädchen und 5 lustigen Buben beschenkt!
Es war eine sehr spezielle Geburt und ich bin sehr dankbar, dass alles gut verlaufen ist! Ein kräftiges DANKE SCHÖN geht an Janine Brüngger, danke, dass Du dabei warst und mir wie immer zur Seite gestanden bist!
Wir plannen unseren E-Wurf mit:
Cheek To Cheek Florentino x Ramchaine Silvery Moon

Cheek To Cheek Florentino x Ramchaine Silvery Moon

© 2018 by Golden Go-Getters


Nat. 0041 (0)76 418 7606
info@golden-go-getters.ch

  • w-facebook